Weitere Richtlinien

Internationale Standards

Richtlinien zur Entwicklung zugänglicher und benutzefreundlicher Software (englisch)

 

Richtlinien für hindernisfreies Bauen und den Zugang zu Gebäuden

Die Zugänglichkeit der baulichen Umwelt ist für Menschen mit Behinderung ein zentraler Punkt. Diese Zugänglichkeit bedeutet aber auch eine Qualitätssteigerung und mehr Komfort für alle, so auch für Senioren, schwangere Frauen, Menschen mit Kinderwagen usw. In der Schweiz müssen nach dem neuen Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG) seit 01.01.2004 bei Bauten und Anlagen die Bedürfnisse und Rechte behinderter Menschen beachtet werden.

Seit 01.01.2009 ist die neue Norm SIA 500 für hindernisfreie Bauten gültig.

Infos:

www.procap.ch/ Achtung link öffnet sich in einem neuen Fenster

Dokumentation und Wegleitungen:

www.hindernisfrei-bauen.ch Achtung link öffnet sich in einem neuen Fenster

Zusätzliche Informationen